Programmier-AG

Im Verbund der Hochbegabtenförderung bietet auch die Brakenhoffschule eine Nachmittags-AG für Kinder aus dem Umkreis von Westerstede an.

Unter der Leitung von Paul Wehlage erlernen die Kinder die Programmierung des Kleincomputers MicroBit, der vielfältige Anwendungsmöglichkeiten erlaubt. So lassen sich auf einer LED-Matrix Bilder, Texte oder Zahlen darstellen. Über verschiedene Ein- und Ausgänge lassen sich Sensoren, LEDs, Lautsprecher, Motoren o. a. m. anschließen. Damit sind u. a. fahrbare Roboter realisierbar.

Die Kinder erlernen eine einfache Block-Programmiersprache und erfahren einiges über Robotik, Steuerung und Sensorik. Diese Erkenntnisse können für den naturwissenschaftlichen Unterricht an den weiterführenden Schulen für sie nützlich sein.

Scroll to Top